MTV Vorsfelde Die offizielle Handball-Homepage
MTV VorsfeldeDie offizielle Handball-Homepage

Berichte

2. damen: helmstedt chancenlos!

Update vom 25. Januar 2017 (Quelle: MTV Vorsfelde Handball)

Sieg in Helmstedt festigt Tabellenführung!

Auch bei unserem Auswärtsspiel am 21.01.2017 gegen Helmstedt II konnten wir wieder 2 Punkte einfahren, so dass wir uns gegen einen direkten Konkurrenten weiter absetzen konnten. Gleich von Anfang an lief bei uns im Spiel vieles zusammen und wir konnten uns relativ schnell absetzen, so dass es in der 1. Halbzeit zwischenzeitlich sogar 13:5 für uns stand. In die Halbzeit sind wir mit einer 7-Tore-Führung (18:11) gegangen. Auch in der zweiten Halbzeit haben wir nicht mehr viel anbrennen lassen, so dass wir das Spiel letztendlich mit 27:19 gewonnen haben. Nun gilt es die Form in die nächsten Spiele mitzunehmen. Gegen einen weiteren direkten Konkurrenten steht mit Vechelde eine weitere schwere Aufgabe vor uns.
Aufstellung: Julia Wendhausen, Cathrin Schwoerke (Tor), Celine Bartels (1), Maren Körber (6), Nina Fey (6), Sarah Schmidt (5), Laura Stockmeyer (1), Denise Kleinert (2), Simone Fischer (4), Vale Bonanno, Sabrina Könnecke, Robin Banse, Mirella Bothor, Maren Frerichs

2. damen: sieg im derby!

Update vom 19. Januar 2017 (Quelle: MTV Vorsfelde Handball)

Sieg gegen Wittingen 

Im Hinspiel haben wir uns das Spiel in den letzten 10 Minuten aus der Hand nehmen lassen. Dementsprechend hatten wir einiges gut zu machen. Leider haben wir das jedoch nicht auf dem Spielfeld zeigen können. In den ersten Minuten gestaltete sich das Spiel daher ausgeglichen. Zur Halbzeit konnten wir uns jedoch auf 4 Tore absetzen (11:7). 
Diesen Vorsprung haben wir in der zweiten Halbzeit weitestgehend verteidigen können. In den letzten Minuten haben wir unsere beste Leistung in diesem Spiel gezeigt und haben die heraus gespielten Chancen endlich genutzt. Wir freuen uns über die Punkte und die Tabellenführung, haben jedoch abermals zu viele technische Fehler gemacht und zu viele Chancen liegen gelassen.
Aufstellung: Julia Wendhausen, Julia Poppelbaum (Tor), Saskia Kaufhold, Nina Fey (3), Melanie Schultz (1), Maren Körber, Sarah Schmidt (5), Laura Stockmeyer (2), Denise Kleinert (3), Simone Fischer (5), Vale Bonanno (2), Sabrina Könnecke, Judith Rieber (2),  Celine Bartels (1)

2. Damen: sieg im derby vs. vfl

Update vom 16. November 2016 (Quelle: MTV Vorsfelde 2. Damen)

Sieg im Derby

Auch gegen die Mannschaft vom VfL Wolfsburg 3 konnten wir am Sonntag einen Sieg einfahren und damit die Tabellenführung übernehmen.

Zwar waren wir ab der ersten Minute in Führung, haben aber nicht das abgerufen was wir können. Nina Fey stand das erste Mal nach der Babypause wieder auf dem Feld und hat sich gut eingefügt. Natürlich hat noch nicht jeder Laufweg gestimmt, aber das wird sich im Training weiter verbessern. Unserem Trainer hat die erste Halbzeit (14:9) nicht gefallen. Die zweite Welle hat nicht funktioniert und die Abwehr war zu löchrich. Nach der Halbzeitansprache konnten wir unsere Leistung im zweiten Durchgang steigern und uns weiter absetzen (24:12). Wie auch schon in den letzten Wochen hat einiges was wir uns vorgenommen haben geklappt. Es gibt aber auch noch Baustellen an denen wir arbeiten müssen. Am Ende haben wir einen sicheren Sieg mit 15 Toren Unterschied einfahren können (30:15). Das gemeinsame Essen danach hat dementsprechend gut geschmeckt.

Aufstellung MTV: Wendhausen, Poppelbaum (Tor), Fischer (13), Schultz, Bonano, Körber (3), Bothor (1), Fey (5), Schmidt (6), Preiß, Bontempo, Kaufhold, Stockmeyer, Bartels (2)

2. Damen: erneut gewonnen!

Erfolgreicher Saisonstart - 5:1 Punkte holte die 2. Damen bisher.

Update vom 31. Oktober 2016 (Quelle: MTV Vorsfelde 2. Damen)

16:25 – Zweiter Sieg in Folge

An diesem Wochenende stand das Spiel in Fallersleben an. In den ersten zwanzig Minuten war unsere Deckung zu der frühen ungewohnten Anstosszeit (Sonntag, 11 Uhr) noch nicht richtig ausgeschlafen, so dass das Spiel bis dahin ausgeglichen war. Keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Nach der Auszeit von Fallersleben stand die Abwehr dann wesentlich sicherer, so dass wir Tor um Tor davon ziehen konnten und mit einem Spielstand von 10:15 in die Halbzeit gehen konnten. Auch in der zweiten Halbzeit haben wir gut begonnen und konnten uns zwischenzeitlich auf 11:19 absetzen. In einer kurzen Schwächephase in der zweiten Halbzeit haben wir uns einige technische Fehler erlaubt, so dass auch Fallersleben wieder zu Toren kommen könnte. Jedoch haben wir diesmal in der Schlussphase nichts mehr anbrennen lassen und den Sieg sowie die zwei Punkte mit nach Hause genommen. Unsere beiden Jules haben in diesem Spiel super gehalten und uns daher auch den nötigen Rückhalt gegeben, so dass wir durch Tempogegenstöße einige leichte Tore machen konnten.

Julia Wendhausen, Julia Poppelbaum (Tor), Simone Fischer (9), Melanie Schultz (2), Judith Rieber (2), Sabrina Könnecke (3), Tizi Bontempo, Vale Bonano, Robin Banse (1), Laura Stockmeyer, Celine Bartels (1), Maren Körber (6), Mirella Bothor, Sarah Schmidt (1)

2. damen: remis zum auftakt

Spielt jetzt in der 2. Mannschaft - Maren Körber vom MTV Vorsfelde.

Update vom 28. September 2016 (Quelle: MTV Vorsfelde 2. Damen)

Unentschieden (21:21) zu Beginn der neuen Saison – Punkt verloren!

Nachdem wir einige Minuten brauchten, um richtig „da zu sein“, konnten wir mit einer Führung in die Halbzeitpause gehen. Viele von den in der Vorbereitung trainierten Abläufe und Spielzüge haben schon ganz gut funktioniert, so dass wir uns auf 4 Tore (9:13) absetzen konnten. Durch die Manndeckung von Denise nach 15 Minuten ergaben sich viele Lücken in der Wittinger Abwehr, die wir zu diesem Zeitpunkt noch ausnutzen konnten. Auch nach der Pause konnten wir uns weiter bis zwischenzeitlich auf 15:21 absetzen. Durch eine weitere Umstellung der Wittingerinnen in der Abwehr, Pech bzw. Unvermögen im Abschluss und auch vieler Zeitstrafen, holten die Wittingerinnen Tor um Tor auf. Ab diesem Zeitpunkt konnten wir den Ball nicht mehr im Tor unterbringen, so dass Wittingen schließlich mit der Schlusssirene der Ausgleich gelungen ist. Fazit: Wir haben gute Ansätze gezeigt, müssen dies aber auch über 60 Minuten abrufen können. Zwar haben wir nicht verloren, durch den Spielverlauft fühlt es sich jedoch wie ein Punktverlust an.

Aufstellung MTV: Wendhausen, Poppelbaum (Tor), Fischer (4 ), Körber (2), Bothor, Schmidt (1), Rieber, Schultz (2), Kleinert (7), Seidler, Könecke (2), Bartels (1), Bontempo, Bonanno

Nächste events/spiele

Samstag, den 23.09.2017
13:00 HF Helmstedt weiblich D
13:00 weiblich E JSG Isenhagen
15:00 männlich D VfL Lehre
17:00 2. Herren HSC Ehmen
19:00 Großenheidorn 1. Herren
Sonntag, den 24.09.2017
14:30 JSG Isenhagen weiblich C
14:45 Northeim 1. Damen
15:00 Velpker SV 2. Damen
15:00 weiblich B Braunschweig

handball kampagne        "es lebe der sport"!

www.es-lebe-der-sport.de

mtv-eintrittspreise Saison 2017/2018

Team bis 14  14-17 

ab 18

 
1. Herren frei 2,50 € 5,00 €  
2. Herren frei 1,50 € 2,50 €  
1. Damen frei 2,00 € 4,00 €  
2. Damen frei 1,50 € 2,50 €  

 

Schiedsrichter haben nach Vorlage eines gültigen Schiedsrichterausweises freien Eintritt zu den Heimspielen des MTV Vorsfelde.

MTV Vorsfelde jetzt als Handy-App!

Handball

Nächster Verletzter bei Erlangen (Fri, 22 Sep 2017)
>> Mehr lesen

Zoff um Wolff belastet den THW Kiel (Fri, 22 Sep 2017)
>> Mehr lesen

THW-Coach Gislason an Bandscheibe operiert (Fri, 22 Sep 2017)
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Hofmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.