MTV Vorsfelde Die offizielle Handball-Homepage
MTV VorsfeldeDie offizielle Handball-Homepage

Berichte

e-Jugend: super event in magdeburg!

Update vom 01. Juni 2017 (Quelle: WAZ)
Magdeburg war das Ziel

Am Freitag den 27.05.2017 sind wir nachmittags mit 48 Personen mit einem tollen Bus vom Bus-Müller Danndorf zur Gentec-Arena nach Magdeburg gefahren. Die weibliche und männliche E- Jugend sowie diverse Elternteile waren mit dabei. Nachdem wir uns die Arena genau angeguckt haben, sind wir erstmal zu unseren Plätzen gegangen. An dieser Stelle auch einmal vielen Dank an die Magdeburg Gladiators, die uns mit der Aktion "Magdeburger Kind" gleich 40 Eintrittskarten gesponsort hat. Beim Warmmachen der Bundesligaprofis sind einige ganz nah an das Spielfeld gegangen und konnten sich überzeugen, wie groß, kräftig und schnell diese Bundesliga-Handballer sind. Das Bundesligaspiel Magdeburg gegen Minden war allerdings recht schnell entschieden. Zu stark war die Magdeburger Abwehr und die pfeilschnellen Außen zeigten ein ums andere Mal wie Tempogegenstoßtore in Perfektion abgeschlossen werden. Nach dem Spiel hatten wir ein wenig Zeit uns mal auf der Platte zu bewegen, ja wir haben sogar ein kleines Spielchen gegen die Auflaufkids gemacht. Als dann endlich die Magdeburger Profis aus der Kabine kamen, und wir viele Autogramme und Fotos mit diesen ergattern konnten, war die Freude riesig. Zu guter Letzt hatten wir eine tolle Heimfahrt. Somit waren wir spät abends zwar sehr müde, aber auch sehr glücklich wieder in Vorsfelde angekommen zu sein. Eine rundum gelungene Sache!

Männlich E: ein super "haufen"!

Update vom 14. März 2017 (Quelle: Jan Krogmann)

MTV Vorsfelde Handball männliche E- Jugend

Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unseren Kader, unserem gesamten Team und unserem Umfeld so gut aufgestellt sind, dass wir eine Saison mit viel Spaß und tollen Entwicklungen erleben dürfen. Ich durfte zu Saisonbeginn eine tolle Mannschaft von dem vorherigen Trainer Jürgen Struth übernehmen. Einige Spieler haben die männlich E in Richtung männlich D verlassen. Dafür konnten wir einige junge Handballer aus den Mini/ Maxis in die E- Jugend intergrieren. Somit haben wir eine ausgeglichene Mannschaft mit Spielern im Alter von 8 bis 10 Jahren. Wir haben uns in der Hinrunde in der Regionsliga der Handballregion Süd- Ost- Niedersachsen mit dem dritten Platz für die Regionsoberliga qualifiziert. Hier haben wir ganz unterschiedliche Ergebnisse erzielt, es gab Siege, z.B. 20:11, es gab Niederlagen, z.B. 12:24. Aber auch einen Sieg mit 8:7; hier waren die Torhüter spielbestimmend und die Werfer nicht ganz so wurfsicher. Hier sieht man schon, wie unterschiedlich die Leistungsstände in diesem Alter sind. Wir wollen jedes Spiel gewinnen, müssen aber nicht. Wir freuen uns über jede tolle Aktion, egal ob Torhüter, in der Abwehr oder im Angriffsspiel. Wir sind stolz darauf, dass wir uns auch in dieser Saison toll weiterentwickeln. Z.B. trainieren wir unsere Fitness, unsere Fähigkeiten mit dem Ball. Ein Großteil des Training beschäftigen wir uns mit dem gemeinschaftlichen Verteidigen sowie dem Angriffsspiel in der Gruppe. Hierbei achten wir auch auf die neuen Handballer, die wir nach und nach in unser Mannschaftsspiel intergrieren. Daher an dieser Stelle die Ermutigung, gern mit mir Kontakt aufzunehmen und ein ganz unverbindliches Probetraining (oder gern auch ein paar mehr ;) abzusprechen. Na, Lust bekommen mit der Hand an dem Ball zu spielen?

Mannschaftsfoto: Vorne von links: Luis, Nils, Malte, Marlin, Henri, Hinten von links: Trainer Jan, Tim, Jonas, Tom, Len, Tjelle, Justus, Lukas. Es fehlen: Luke, Finn, Jonas S., Luis K.

Männlich E: Jahresrückblick

Die Mannschaft der männlichen E-Jugend des MTV Vorsfelde.

Update vom 29.01.2016 (Quelle: Jürgen Struth)

Rückblick und Weihnachtsfeier 2015 im Badeland

Mit der neuformierten Mannschaft aus den Jahrgängen 2005/06 und 07 sind wir in die Saison gestartet. Nach einem hervorragendem 2.Platz beim Ehmener Handballspielfest Ende Mai konnten wir beim  Eulenspiegel_Cup in Schöningen zur Saisonvorbereitung  Anfang September ebenfalls einen tollen 2.Platz  erzielen. Der Auftakt ist dann in Lehre deutlich in die Hose gegangen. Ersatzgeschwächt, und fast nur mit dem jüngeren Jahrgang angetreten, hat uns Lehre die Grenzen aufgezeigt. Das positive war, dass man spielerisch mithalten konnte, es aber nur ein wenig  an der körperlichen Robustheit fehlte. In den darauffolgenden Spielen haben wir uns schrittweise steigern können, und haben zu Recht hinter Lehre den 2.Platz in der Tabelle der Hinserie erreicht. Das erste Spiel der Rückserie  am 23.Januar in Ehmen  konnten wir erfolgreich mit einem 20:10 Sieg gestalten. Hier hat sich unser Teamgeist ausgezeichnet und man konnte sehen, dass  sich die  Mannschaft langsam zu einer Einheit entwickelt.

 

Die Weihnachtsfeier stand dieses Jahr unter dem Motto: „Wenn es draussen kalt wird , dann gehen wir halt ins Warme.“So sind wir uns dann alle sehr schnell einig geworden, dass nur das Badeland in Frage kommen konnte. Mit zwei Vätern zur Unterstützung haben wir  uns dann schließlich auf den Weg gemacht. Endlich umgezogen, konnte der Spaß losgehen. Zur rechten Zeit starteten die ersten Wellen, in die wir uns gestürzt haben. Anschließend ging es in den Strömungskanal, wo wir unsere Runden gedreht haben. Aber am allermeisten hat es beim Rutschen Spaß gemacht, was man auf dem Bild deutlich sehen kann. Nach all diesen Aktionen wurde das Restaurant gestürmt, um  sich bei Nugget‘s  mit Pommes und Getränken zu stärken. Irgendwann hat aber auch der größte Spaß sein Ende, und unsere Eltern konnten uns wohlbehütet wieder mit nach Hause nehmen. Wir waren uns alle einig, dass wir diese Aktion wiederholen werden.

Nächste events/spiele

Samstag, den 25.11.2017
??:?? Team A Team B
Sonntag, den 26.11.2017
??:?? Team A Team B

handball kampagne        "es lebe der sport"!

www.es-lebe-der-sport.de

mtv-eintrittspreise Saison 2017/2018

Team bis 14  14-17 

ab 18

 
1. Herren frei 2,50 € 5,00 €  
2. Herren frei 1,50 € 2,50 €  
1. Damen frei 2,00 € 4,00 €  
2. Damen frei 1,50 € 2,50 €  

 

Schiedsrichter haben nach Vorlage eines gültigen Schiedsrichterausweises freien Eintritt zu den Heimspielen des MTV Vorsfelde.

MTV Vorsfelde jetzt als Handy-App!

Handball

Vor Heim-WM: DHB-Frauen bleiben in Erfolgsspur (Fri, 24 Nov 2017)
>> Mehr lesen

Füchse erreichen locker die Gruppenphase (Thu, 23 Nov 2017)
>> Mehr lesen

Nächster Löwen-Patzer! Flensburg stürmt an die Spitze (Thu, 23 Nov 2017)
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Hofmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.