Coronavirus: Spielbetrieb aus

Der Handballverband Niedersachsen setzt den Spielbetrieb vorerst bis zum 19.4.2020 präventiv aus. Bei Neuigkeiten zum weiteren Verlauf des Ligabetriebs erfahrt ihr es umgehend von uns !! Alle weiteren Informationen findet Ihr auch auf der HVN-Seite, hier.

Razorbacks nehmen Nick Weber unter Vertrag

Der MTV Vorsfelde kann den ersten Neuzugang für die Spielzeit 2020/21 präsentieren. Den Razorbacks ist es gelungen den gebürtigen Greifswalder Nick Weber unter Vertrag zu nehmen. Der Torwart kommt vom Drittligisten HSC Bad Neustadt nach Wolfsburg und hat einen Vierjahresvertrag unterschrieben. „Nick ist ein sehr guter Spieler, der schon Erfahrung in der 2. und 3. … weiterlesen

Vorbericht TSV Burgdorf 3 – MTV Vorsfelde

Nach zwei erfolgreichen Heimspielen in Folge muss der MTV Vorsfelde Auswärts antreten. Am Sonntag fällt die Anreise aber verhältnismäßig kurz aus, denn die Heimann-Sieben gastiert bei der Drittvertretung der TSV Burgdorf. Beim derzeitigen Tabellenzehnten stehen die Razorbacks vor einer kniffligen Aufgabe. Seit dem Aufstieg des Reckennachwuchses in der Saison 2015/2016 konnte man in der Gudrun-Pausewang … weiterlesen

Derby auf großer Handballbühne

Das letzte Pflichtspiel im Jahr 2019 ist ein ganz besonderes für die Vorsfelder Razorbacks. Für das Nachbarschaftsduell beim Drittliga-Absteiger und Ligaprimus MTV Braunschweig werden über 4.800 Zuschauer in der Braunschweiger Volkswagenhalle erwartet. Durch diese große Resonanz wird am Freitag auch der alte Rekord von 3.400 Besuchern bei einem Viertligaspiel (2017 TSG Altenhagen-Heepen gegen TuS Spenge) … weiterlesen

Spitzenspiel im Eichholz

Drei Spiele haben die Handballer vom MTV Vorsfelde in diesem Jahr noch vor sich und die haben es alle in sich. Dem Heimspiel am Samstag gegen den Tabellendritten vom Lehrter SV folgt ein weiteres Spiel vor heimischer Kulisse gegen die HSG Nienburg (Tabellenplatz 5), bevor es kurz vor Weihnachten zum großen Showdown in der VW-Halle … weiterlesen

Auswärts wieder in die Spur finden

Nach der ersten Saisonniederlage gegen Söhre, treten die Vorsfelder Razorbacks am Samstag beim MTV Großenheidorn an. Um den Anschluss an das Führungstrio aus Braunschweig, Lehrte und Söhre nicht zu verlieren, will die Heimann-Sieben in der Wunstorfer Sporthalle gleich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Der Drittligaabsteiger aus Heidorn ist sehr holprig in die Oberliga zurückgekehrt. Nach … weiterlesen

Tabellenplatz drei gegen vier

– Tabellenplatz drei gegen vier, diese Konstellation bekommen die Wolfsburger Handballfans am Samstag im Vorsfelder Eichholz geboten. Ab 18:30 Uhr empfangen die Razorbacks den direkten Konkurrenten von den Sportfreunden Söhre und wollen vor heimischer Kulisse ihre Serie weiter ausbauen. Aus den sechs bisherigen Begegnungen holte sich die Heimann-Sieben die volle Punktzahl, konnte aber nicht vollends … weiterlesen

Weiter geht’s in Duderstadt

Nach zwei Siegen aus den ersten beiden Spielen und der Verlegung des Heimderbys gegen Braunschweig (neuer Termin ist der 04.04.2020) in der letzten Woche, greifen die Vorsfelder Handballer am kommenden Wochenende wieder ins Geschehen der Oberliga Niedersachsen ein. Für die Razorbacks geht es am Samstag ins Eichsfeld zum Aufsteiger TV Jahn Duderstadt und sind dort ab 18:00 … weiterlesen

Nachbarschaftsduell auf großer Handballbühne

Bereits vor der Saison als Titelanwärter ausgemacht, hat der Drittligaabsteiger vom MTV Braunschweig in den ersten Spielen eindrucksvoll aufhorchen lassen. Bis zum direkten Aufeinandertreffen der Lokalrivalen aus Wolfsburg und Braunschweig

Wir tauschen unser Heimrecht

Unser für kommenden Samstag geplantes Heimderby gegen den MTV Braunschweig rutscht ins neue Jahr auf den 04.04.2020. Dafür freuen wir uns umso mehr auf das auf den 20.12.2019 datierte Hinspiel. Wir treten beim Nachbarn aus Braunschweig an und werden in der VW Halle auflaufen!